direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. Kerstin Wittmann-Englert

Lupe


Schwerpunkt Architekturgeschichte


Raum:
A 162

Fon:
(030) 314 21297
Fax:
(030) 314 23844
E-Mail:


Sprechzeiten

Zur Person

Jg. 1962, Studium der Kunstgeschichte, Neueren deutschen Literatur und Christlichen Archäologie an der FU Berlin und in Bonn. 1992-1994 Wiss. Assistentin in Fortbildung bei den Staatlichen Museen Preußischer Kulturbesitz; 1993-1999 Lehrbe­auftragte an der Freien Universität Berlin; 1998/99 Postdoktoranden-Stipendium beim Graduiertenkolleg "Kunstwissenschaft - Bauforschung - Denkmalpflege" der TU Berlin und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg; 1999-2005 wissenschaftliche Assistentin im Fachgebiet Kunstgeschichte der TU Berlin; 2002-2007 Architekturredaktion der Zeitschrift „Kunst und Kirche“; Februar 2005 Habilitation; seit April 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Kunstgeschichte der TU Berlin. Seit Dezember 2009 Vorsitzende des Landesdenkmalrates Berlin.
Mai 2010 Ernennung zur außerplanmäßigen Professorin. Seit 2014 Mitglied der Expertengruppe des Internationalen wissenschaftlichen Komittees zum Erbe des 20. Jahrhunderts (ICOMOS ISC20C).

Born 1962, studied art history, german language and literature studies and christian archeology at Freie Universität Berlin and Bonn University. 1992-94 Curatorial Assistant at National Museums Prussian Heritage Foundation, 1993-1999 visiting lecturer at Freie Universität Berlin; 1998/99 postdoctoral fellow at the postgraduate programme "Kunstwissenschaft - Bauforschung - Denkmalpflege" of the Universities of Bamberg and TU Berlin; 1999-2005 so-called Hochschulassistent (comparable to assistant professor) at Technical University Berlin. 2002-2007 architectural editor at “Kunst und Kirche”; Februar 2005 “Habilitation”. Since April 2005 assistant professor and since May 2010 adjunct professor at the Technical University. Since December 2009 chairwoman of State Monument Preservation Council (Landesdenkmalrat) of the Federal State of Berlin.
May 2010 appointment as associate professor. Since 2014 ISC20C member.

 


Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Schwerpunkts Architekturgeschichte.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Technische Universität Berlin
Institut für Kunstwissenschaft
und Historische Urbanistik
Sekr. A 56
Fachgebiet Kunstgeschichte
Straße des 17.Juni 150/52
D-10623 Berlin