direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

09 | 06 | 2018 – Kunstwerke auf dem Campus

Lupe

Kunst an der TU Berlin – passt das zusammen?

Dank der "Kunst am Bau"-Regelung entwickelte sich in den 1970er-Jahren eine umfangreiche, künstlerisch wertvolle, aber kaum beachtete Sammlung. Entdecken Sie mit uns herausragende Werke und lernen Sie die TU Berlin von einer neuen Seite kennen!

Die Führungen zu ausgewählten Objekten werden von den Masterstudentinnen Isabelle Demin, Nina Kraus und Annmariek Löwener angeboten.

Für die Abendführung bitte Taschenlampen mitbringen.
 

Führungen: 19.00 und 22.00 Uhr, jeweils 45 Minuten

Treffpunkt: Vorplatz des TU-Hauptgebäudes, Straße des 17. Juni 135, bei der kinetischen Skulptur

09 | 06 | 2018 – Provenienz? Das Vorleben unserer Museumsobjekte

Studierende und Forscher*innen des Fachgebiets Kunstgeschichte der Moderne von Prof. Dr. Bénédichte Savoy enthüllen das oft unbekannte Vorleben von Kunstwerken: Auf welchen Wegen gelangten sie in unsere Museen? Welche Dynamiken stehehn hinter diesen globalen Verlagerungen von Kulturgut und wie können uns digitale Tools helfen, sie sichtbar zu machen?

In drei 60-minütigen Blöcken werden neben Objektbiografien auch Einlicke in das Profil der Museums-, Provenienz- und Translokationsforschung an der TU Berlin gegeben und Anekdoten über die Herausforderungen des Forschungsfelds skizziert. An dem Vortragsslam werden unter anderen Dr. Christine Howald, Dr. Robert Skwirblies, Merten Lagatz und Luca Frepoli beteiligt sein.

Vortrag 18.00-19.00 Uhr, 19.30-20.30 Uhr, 21.00-22.00 Uhr

TU-Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 1. OG, Raum H 1028

24 | 06 | 2017 - Kunststreit - am Rande der Zensur

Lupe

Die Freiheit der Kunst ist im Grundgesetz der Bundesrepublik garantiert. Dennoch kommt es immer wieder zur Zensur gegenüber Kunstwerken. Studierende präsentieren Ergebnisse eines Projektseminars über öffentliche Debatten um die Gegenwartskunst. Die Ergebnisse sind in einem wissenschaftlichen Blog zu lesen.

  • Sciencetainment, Vortrag
  • TU Berlin, Straße des 17. Juni 150/52, 10623 Berlin, Foyer im Flachbau, Obergeschoss
  • 18.00, 20.15 Uhr, jeweils 30 Minuten

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Adresse

Technische Universität Berlin
Institut für Kunstwissenschaft
und Historische Urbanistik
Sekr. A 56
Fachgebiet Kunstgeschichte
Straße des 17.Juni 150/52
D-10623 Berlin

Wenn Sie regelmäßig über Aktivitäten und kommende Veranstaltungen des Instituts informiert werden möchten, lassen Sie sich in den E-Mail Verteiler aufnehmen. Dazu senden Sie bitte eine Mail an:

.